Hochzeitsjubiläum in der Gemeinde Schleiz

Am letzten Sonntag im Oktober besuchte der Bezirksvorsteher Stefan Standke die Gemeinde Schleiz. Während des Gottesdienstes spendete er dem Gemeindevorsteher Siegfried Rögner und seiner Frau Monika den Segen zur Rubinhochzeit.

Die Segenshandlung wurde durch den Kinderchor eingeleitet, der das Lied „Gemeinsam unterwegs“ von Dirk Pfau vortrug. Diese liebevolle Einstimmung berührte das Jubelpaar sichtlich.

In seiner Ansprache ging der Bezirksälteste darauf ein, dass das Fest der Rubinhochzeit nach 40 Ehejahren begangen wird und gewissermaßen als letzte Etappe auf dem Weg zur goldenen Hochzeit gesehen werden kann. Zum Abschluss der Handlung trug eine Enkeltochter der Jubilare ein Flötenstück begleitet von ihrer Mutter vor.